Klassische Massagetherapie

Klassische Massagetherapie


 
Manuelle, mechanische Anwendung der Massagegrundgriffe Streichungen, Knetungen, Friktionen, Klopfungen (Erschütterungen) und Vibrationen, sowie deren Kombinationen undVariationen


Wirkung:

- Lokale Steigerung der Durchblutung
- Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
- Entspannung der Muskulatur
- Lösen von Verklebungen und Narben
- Verbesserte Wundheilung
- Schmerzlinderung
- Psychische Entspannung, Reduktion von Stress
- Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
 

Vorherige Seite: Manuelle Therapie
Nächste Seite: Manuelle Lymphdrainage